Weingut Kron – Sauvignon Blanc

Kron_Sauvignon_ Blanc

Im Glas präsentiert sich Sauvignon Blanc in einem mittleren zitronengelb mit grünen Reflexen und mittlerer Viskosität. In der Nase zeigen sich sofort intensive Aromen von grüner Stachelbeere und exotischer Maracuja. Am Gaumen wird die Frucht noch reifer und feine Noten von frischer Grapefruitschale kommen hinzu. Das Mundgefühl ist sehr ausgewogen, eine frische Säure regt den […]

Weissburgunder GG Schlangenpfiff

Weissburgunder_Schlangenpfiff

Im Glas präsentiert sich der Weißburgunder in einem mittleren strohgelb mit mittlerer Viskosität. Nach dem Schwenken steigen komplexe Aromen von getrockneten Kräutern, reifer Williams-Birne und einem Hauch Haselnuss auf. Am Gaumen lassen sich diese 1 zu 1 wiederfinden und eine präsente Mineralität kommt hinzu. Das Mundgefühl hat viel Schmelz und eine feine Säurestruktur. Ein langer […]

Kellerei Kaltern Pinot Blanc

Kaltern Pinot Blanc

Im Glas präsentiert sich der Weißburgunder in einem hellen bis mittleren strohgelb mit feinen grünen Reflexen und mittlerer Viskosität. Verkostet im großen Burgunderglas lassen sich nach etwas Luftzufuhr intensive Aromen von Granny Smith und getrockneten Kräutern wahrnehmen. Am Gaumen kommen weitere Eindrücke hinzu und Noten von frischer Honigmelone und feine Anklänge von Kamillenblüten erweitern das […]

Cuvée Blanco

Blanco Weingut Zimmerlin

Die Cuvée Blanco präsentiert sich in einem hellen zitronengelb mit feinen, grünen Reflexen und leichter bis mittlerer Viskosität im Glas. In der Nase sind verschiedenste Fruchtaromen von saftigem Pfirsich, gelben Apfel und grüner Stachelbeere zu erkennen. Am Gaumen sind diese wiederzufinden und Noten von frischer Orangenzeste und weißer Holunderblüte kommen hinzu. Die Struktur im Mund […]

Grüner Veltliner Smaragd Vinothekfüllung

Grüner Veltliner Vinothek Emmerich Knoll

Die Vinothekfüllung ist strohgelb mit grünen Reflexen und hoher Viskosität im Glas. Um das volle Aromenpotential auszuschöpfen, habe ich den Wein in der Eva Solo Karaffe karaffiert. Nach dem ersten Schwenken steigen dichte Aromen von gelben Apfel, tropischer Passionsfrucht und feinem Tabak auf. Am Gaumen intensivieren sich die ersten Eindrücke und Noten von frischen Kräutern, […]

Riesling Paradies

Korrell Paradies

Im Glas hat der Riesling ein helles strohgelb mit mittlerer Viskosität. In der Nase steigen exotische Noten von Passionsfrucht mit einem Hauch Kräuterwürze auf. Am Gaumen spielt sich pure Fruchtaromatik ab und Anklänge von reifer Aprikose kommen hinzu. Die Säure ist sehr präsent und weist in Verbindung mit dem hohen Extrakt und der Mineralität auf […]

Chardonnay

Bogle Chardonnay 2019

Im Glas präsentiert sich der Wein in einem mittleren strohgelb mit goldenen Reflexen und mittlerer Viskosität. Nach etwas Luftzufuhr steigen intensive Aromen von reifer Williams-Birne, frisch-geschnittener Ananas und feiner Bourbon-Vanille auf. Am Gaumen wird die Aromatik noch vielschichtiger und Anklänge von dunklen Röstaromen kommen hinzu. Das Mundgefühl ist sehr schmelzig und buttrig und wird von […]

Riesling Detonation

Riesling Detonation

Im Glas präsentiert er sich in einem mittleren zitronengelb mit kräftigen, grünen Reflexen und mittlerer Viskosität. In der Nase sind Aromen von frischer Ananas, reifer Aprikose und gerissener Zitronenzeste zu erkennen. Am Gaumen lassen sich diese wiederfinden und Noten von roten Äpfeln und einer markanten Mineralität kommen hinzu. Die Säurestruktur wirkt sehr präzise und lebendig, […]

Grüner Veltliner Smaragd Achleiten

Grüner Veltliner Smaragd Achelten

Im Glas scheint der junge Smaragd in einem mittleren grün-gelb mit mittlerer bis hoher Viskosität. Nach etwas Luftzufuhr öffnet sich die Aromatik und in der Nase sind Noten gelben Apfel, etwas exotischer Passionsfrucht und einem Hauch Tabak zu erkennen. Am Gaumen werden die tropischen Anklänge etwas intensiver und würzige Aromen von frischen Kräutern und weißen […]

Sauvignon Blanc Winkl

Im Glas hat der Wein ein mittleres strohgelb mit grünen Reflexen und mittlerer Viskosität. In der Nase hat man sofort verschiedenste Aromen von grüner Stachelbeere, Holunderblüte und Passionsfrucht. Am Gaumen werden diese noch intensiver und feine Aprikosennoten kommen hinzu. Das Mundgefühl ist sehr dicht, die Säurestruktur wirkt frisch und ein mittellanger, mineralischer Nachhall bleibt zurück. […]